Buchen oder Fragen?: Mobil 0151 535 985 05 Tel.: 033933 72 36 0

Kajak- & Kanuverleih

Jetzt Neu: Stand Up Paddling (SUP)

1. Boot aussuchen.

Suche Dir eines unserer Fahrzeuge aus. Ein Loungefloß? Oder doch lieber ein Motorboot oder Jet-Ski?

2. Nummer wählen.

Buche direkt beim Hafenmeister.

3. Leinen los!

Komm zu JETBAY am Gudelacksee und mach Dir eine schöne Zeit. Am besten Du bringst Freunde mit.

jetbay bootsverleih jet kayak Hison

Jet-Kajak

Für Actionliebhaber (mietbar ohne Führerschein) mit Jetantrieb.

Länge x Breite in m: 3,00 x 1,00
Motorleistung: 7 PS
Führerscheinpflichtig?: nein
Preis pro Stunde: 42,00 €

Infos und Buchung

jetbay bootsverleih Konsolenboot Goldfinger

Fitnessboard Hobie Eclipse

Neu: Stand Up Paddling und Fitness - kinderleicht und ein riesen Spaß.

Länge x Breite in m: 3,20 x 0,85
Motorleistung: -
Führerscheinpflichtig?: nein
Preis pro Stunde: 15,00 €

Infos und Buchung

jetbay bootsverleih Kajaks

Kajaks

Sehr kippsicheres 2er Kajak in optimaler Länge und mit integrierter Gepäckluke.

Länge x Breite in m: -
Motorleistung: -
Führerscheinpflichtig?: nein
Preis pro Stunde: 10,00 €

Infos und Buchung

jetbay bootsverleih Kanus

Kanus

Kanadier im exklusiven Indian Design mit viel Platz im Innenraum.

Länge x Breite in m: -
Motorleistung: -
Führerscheinpflichtig?: nein
Preis pro Stunde: 10,00 €

Infos und Buchung

Du möchtest ein Boot buchen oder hast Fragen?

Am schnellsten geht’s per Telefon.

Buchung oder Fragen?

Am schnellsten per Telefon.

Aktive Erholung mit Kanus, Kajaks und Stand Up Paddling Boards

Aktive Erholung mit Kanus, Kajaks und SUP

Paddeln ist eine wunderbare Form der aktiven Erholung. Du kannst ein paar entspannte Stunden auf dem Wasser verbringen, die umliegende Natur des Gudelacksees erkunden und neue Energie für den Alltag schöpfen. Dabei liegt es ganz bei dir ob du dich eher treiben lässt und die unterschiedlichen Eindrücke genießt oder ein bisschen mehr Gas gibst und dabei ins Schwitzen kommst.

Wir vermieten klassische Kajaks und Kanadier an dich. Kanadier sind offene Kanus die meistens sitzend oder kniend mit einem Stechpaddel bewegt werden. Kajaks sind Paddelboote welche Ihren Ursprung in der Arktis haben und meist oben geschlossen sind und mit einem Doppelpaddel gefahren werden.

Bevor es losgeht erhältst du auf Wunsch eine Einweisung in das Kajak- oder Kanadierfahren. Als Anfänger kannst du deine ersten Paddelversuche ganz sicher in der Nähe des Anlieger Ufers durchführen, bevor du selbst auf Erkundungstour gehst. Wenn du bereits Erfahrung mit dem Paddeln hast, kannst du natürlich auch direkt loslegen.

Wir bieten dir auch die Möglichkeit Stand Up Paddling auszuprobieren. Diese neue Art sich auf dem Wasser zu bewegen erhält mehr und mehr Zuspruch. Beim Stand Up Paddling (SUP) steht der Fahrer aufrecht auf einem Surfbrett und bewegt dieses mit einem langen Stechpaddel fort.

Diese Art des Stehpaddelns geht auf polynesische Fischer zurück, die sich in ihren Kanus stehend fortbewegten. Längst ist SUP zu einer Trendsportart geworden und moderne SUP Boards besitzen bereits eine Tragkraft von bis zu 250 Kg.

Als eine tolle neue Variante des SUP ist das Fitnessboard Hobie Eclipse. Dieses besitzt eine kleine Tretbootmechanik und wird stehend (wie auf einem Stepper) fortbewegt. Gesteuert wird das Eclipse über zwei Hebel an der sicheren Lenkerstange mit der man das Ruder unter dem Board per Fingerdruck bedienen kann.

Egal für welches unserer Kanus du dich letztendlich entscheidest, du kannst ganz flexibel wählen ob du nur eine kurze Tour machen möchtest um den Kanusport für dich zu entdecken oder eine Tagestour um mit deine Freunden auf Entdeckungsreise zu gehen.